english


Ausstellungen, Publikationen und Projekte

von Henry Landers

Aktuelles Projekt
   
09.2017 Art Fair BERLINER LISTE 2017 - fair for contemporary art
2017 Manifold VII - Mona Lisa smiles
 
 
Ausgewählte Ausstellungen
   
12/2014 „Das Auge”, Video-Art, 15 Min.
  "Mutter Mund Vater Land" Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
2011-2013 "Der Hain am Gesundbrunnen" - von Ahninnen, Elfen und weisen Frauen
2011 "X Capitals - The Exit" Webgalerie
03/2008 "X Capitals Europa"
Ort: Lichthof im Auswärtigen Amt / Berlin
03/2007 "X Capitals Berlin" - Beijing, Jakarta, Tokyo,
Paris, Rio de Janeiro und Berlin. 11th World
Business Dialogue, Universität Köln
11/2006 "Das Ballett der Spiegelneuronen"
Europäischer Monat der Fotografie 2007
Galerie X, Friedrichstr. 107, 10117 Berlin
36 s/w - Photographien
2005 "X Capitals Berlin"- Beijing, Tokyo, Jakarta, Berlin,
Paris, Zumtobel Staff Gallerie-Lounge, Berlin
2005 Leihgabe, Büro im Bundeskanzleramt
2004 "Intime Momente aber kein Sex" 1. Mois de la
Photo in Berlin
1999- 2004 "Aufbruch zum Licht" Debis Systemhaus
Gallery, Berlin, art - leasing
2003 "Erfüllte Momente" Photographie-Installation
und Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe
Enzyklopädien der Zukunft zum Thema "Schön-
heit" von der Jungen Akademie an der Berlin-
Brandenburgischen Akademie der Wissen-
schaften. Ort: Frankfurt am Main
2001 "Fünf Rollbilder", Literaturhaus, Berlin
1998 "Von Apokalypse Now - Zu Friede Nau"
Soundcollage: “Der Klang eines sonnigen Tages",
Ostermontag 1998, Spieldauer: 57 min (mp3 live stream)
c-base Gallery, Berlin
1997 "Die Romantik Europas und die Nichtromantik
Asiens", Quartier 206, Berlin, besonderer Dank
gebührt Frau Anna Maria Jagdfeld.
1996 "Licht", KB-Bank ("Kredietbank-Bankverein AG"
aus Belgien), Niederlassung in Hamburg
Gruppen Ausstellungen
1998 "Sein Samen in Ihr lebt noch", Gallerie Empty
Rooms, Berlin
1993 "Triptychon in fünf Teilen", GSD Gallerie Hannover
Veröffentlichungen und Essays
2005 Idiom, Essay: "Das pyromanische Feuerwerk"
2004 Schönheit, Essay - Vortrag an der Jungen
Akademie an der Berlin- Brandenburgischen
Akademie der Wissenschaften, Frankfurt am Main
2003 "Das Ich über das Selbst", Essay und Triptychen,
Booklet im Eigenverlag
2001 "Im Borchardt", 50 Food-Photographien, Buch
über das renommierte gleichnamige Restaurant
in Berlin, Nicolai Verlag Berlin
1998 "Aufbruch zum Licht", Serie von sechs Photo-
graphien in "Lettre International", vol. II/98
Veranstaltung
2004 "Fünf Abende, Fünf Gäste, Fünf Themen": –
Lesung und Vorträge über die Wahrnehmung
von Realität. "Die Art der Wahrnehmung von
Realität ist abhängig vom Wunsch sie zu ver-
ändern" Dieser Gedanke von Jerome Brunner
ist die verbindende Idee für die fünf Abende.
Die Themen:
1. Anna Thalbach/ Schauspielerin, Lesung:
"Das Ich über das Selbst", ein autobiographi-
sches Essay von Henry Landers
Live-Mitschnitt (mp3-live-stream, 5,3 min)
2. Prof. Dr Frithjof Bergmann, Philosoph, Prof. an
der University of Michigan, über: "New Work"
3. Prof. Dr. Hermann Nicolai, Direktor und wissen-
schaftliches Mitglied am Max Plank Institut für
Gravitationsphysik am Albert Einstein Institut/
Golm über: "Das grade eben noch Vorstellbare-
In wie vielen Dimensionen leben wir?"
Live-Mitschnitt (mp3-live-stream, 25 min)
4. Maxim Wocester, Geschäftsführer von Control
Risks International, über: "Global Money"
5. Open space: mit Alexandra Schwarz-Schilling,
Coaching Spirale.
Frithjof Bergmann, Maxim Wocester, Hermann Nicolai
Ort: Zumtobel Staff Gallery, Berlin
  << vorherige Seite                                                                                                                                                     © Henry Landers 2004            nach oben  nach oben